Überzeugender Sieg der wC1 am Women´s Day

Die Habo wC1 konnte sich am Women's Day vor toller Kulisse präsentieren, indem sie Böblingen/Sindelfingen mit einem überzeugenden 31:22 Sieg besiegten. 

Von Anfang an zeigten die Mädels der Habo eine starke Präsenz auf dem Spielfeld und konnten sich schnell einen Vorsprung von drei Toren erarbeiten. 

Trotz des effektiven Doppelpasses am Kreis, der immer wieder zum Torerfolg führte,  seitens der Gegnerinnen ließen sich die Buffalos nicht aus der Ruhe bringen.

Nach rund 15 Minuten hatten sich die Spielerinnen der Habo auf das Spiel ihrer Gegnerinnen eingestellt und konnten ihren Vorsprung weiter ausbauen. Mit einem komfortablen 18:12 ging es in die Halbzeitpause. Die zweite Halbzeit begann mit einem starken Start, als die Habo wC1 trotz eigener Unterzahl vier schnelle Tore erzielte.

Dieser Sieg mit 31:22 war hochverdient und festigte den 5. Tabellenplatz der Habo wC1. Doch bereits jetzt richtet sich der Blick auf das kommende Saisonfinale in Meßstetten am kommenden Sonntag. Die Mannschaft weiß, dass eine erneut starke Leistung notwendig ist, um die Saison erfolgreich abzuschließen.

Es spielten:

Rieke, Tuana, Julia,  Lina, Zoe, Lina, Alice, Xenia, Maja, Nora, Giulia, Leni, Emily

Weitere Beiträge

Männer

Frauen

Jugend

Ostern_2024
Wir wünschen allen ein wunderschönes Osterfest!