mE2-Heimspieltag läuft nicht wie erhofft

Am vergangenen Samstag fand in der Steinheimer Riedhalle der zweite Spieltag der Sommerrunde unserer mE2 statt. Wie erwartet gingen unseren 10 Jungs die Koordinationsübungen wieder recht leicht von der Hand und man musste sich lediglich der HABO mE1 im direkten Duell geschlagen geben.

Bei unserem einzigen 4+1 Handballspiel an diesem Tag zeigten wir gegen die mE1 der HABO eine gute Leistung und konnten über weite Strecken des Spiels sehr gut mithalten. Das Ergebnis fiel am Ende dann aber doch recht deutlich zu Gunsten der „Ersten“ aus. Beim Funino war das Glück leider auch nicht auf unserer Seite und wir gingen in beiden Spielen als zweiter Sieger vom Feld.

Dennoch ziehen wir ein positives Resümee aus den beiden Spieltagen, da wir mit dem hervorragenden zweiten Tabellenplatz, hinter unserer mE1, mehr als zufrieden sein können. Nun freuen wir uns auf die beiden „open Air“-Spieltage in Pflugfelden und Oppenweiler.

Es spielten: Tom Z., Mik, David, Tom F., Jan, Phil, Niklas, Nick, Max und Anton

Weitere Beiträge

Männer

Frauen

Jugend

Kommt alle in schwarz!

Unser letztes Spiel der Saison steht bevor, und es ist zweifellos das wichtigste. Am Samstag, den 04.05. um 20.00 Uhr, treffen wir in der Bottwartalhalle in Kleinbottwar auf die Sportunion aus Neckarsulm. Dabei brauchen wir eure Unterstützung mehr denn je.

Kommt alle in schwarz, um unsere Mannschaft zu unterstützen und gemeinsam eine beeindruckende Atmosphäre zu schaffen. Zusammen mit euch wollen wir diesen entscheidenden Sieg erringen.

Lasst uns gemeinsam für ein unvergessliches Heimspiel sorgen und die Bottwartalhölle in schwarz hüllen. Wir zählen auf euch!

Ostern_2024
Wir wünschen allen ein wunderschönes Osterfest!